Vorschau

11. Februar 2020
© Naturheilverein Oberland e.V.

Referentin Frau Susanne Tabatabai-Schweizer

Vortrag Mythos Trauma

Dienstag, 11. Februar 2020 um 20:00 Uhr

Der Begriff "Trauma" findet in den letzten Jahren in der breiten Öffentlichkeit mehr und mehr Beachtung. Doch die meisten von uns lässt es aufschrecken, denn es fließen selten Informationen darüber: Was genau steht dahinter und wie kann man damit umgehen?

Dieser Vortrag möchte Ihnen diese an sich faszinierende Thematik näher bringen, um sie zu entmystifizieren.
Im ersten Teil erhalten Sie einen näheren Einblick in das Thema: Wie entsteht eine Traumafolgestörung, wie reagiert dabei unser geniales Gehirn, welche Auswirkungen hat es auf unser Gefühlsleben und welche Symptome sind die Folge.

Sie lernen die wichtigen Unterschiede zwischen Traumafolgestörungen kennen:
posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) und komplexe posttraumatische Belastungsstörung (komplexe PTBS).

Im zweiten Teil des Abends lernen Sie die aktuell wichtigsten Trauma-Therapieformen kennen und erhalten Tipps und Informationen für den Umgang mit traumatisierten Menschen.

Eintritt

EUR 8,00 (für Mitglieder des Naturheilverein Oberland e.V. € 3,00)

Veranstaltungsort

Christoph-Pobst-Saal

Veranstalter

Naturheilverein Oberland e.V.
82418 Murnau a. Staffelsee

info@naturheilverein-oberland.de

www.naturheilverein-oberland.de

 

Kontakt

KULTUR- UND TAGUNGSZENTRUM MURNAU

Telefon: 08841 476-250 und -251
Telefax: 08841 476252

Image

E-Mail

Image
Ödön-von-Horváth-Platz 1
82418 Murnau a. Staffelsee
Image

Bürozeiten KTM
Mo. bis Do.        08:00h - 13:00h
Freitag               08:00h - 12:00h
nachmittags nach vorheriger Vereinbarung!

Öffnungszeiten KTM
Mo. bis So.            09:00h - 18:00h
bei Abendveranstaltungen entsprechend länger

Image